Kalbswurstspiesse mit Rosmarin

Zutaten

  • 4 Kalbswürste zum Braten
  • 2 rote Peperoni
  • 2 grüne Peperoni
  • 8 Zweige Rosmarin

 

Marinade

 

  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Orange (geriebene Schale und 2 EL Saft)
  • 1 Esslöffel fein gehackte frische Rosmarinblätter
  • ½ Teelöffel Salz, Pfeffer
  • 2 Teelöffel Senf

 

Zubereitung

 

Bereiten Sie die Marinade zu.

 

Schneiden Sie jede Wurst in vier gleich dicke Stücke und marinieren Sie sie abgedeckt mindestens eine Stunde lang, am besten jedoch über Nacht, im Kühlschrank.

 

Schneiden Sie die Peperoni in zwei Hälften, entfernen Sie die Kerne und schneiden Sie sie dann in etwa 2 cm grosse Stücke.

 

Nehmen Sie die Würste etwa 30 Min. vor dem Grillen aus dem Kühlschrank und spiessen Sie sie abwechselnd mit den Peperonistücken auf die Spiesse.

 

Grillen Sie die Spiesse auf allen Seiten 6-8 Minuten auf dem Grill bei geringer Glut oder in einer sehr stark erhitzten Röstpfanne.

 

Servieren Sie als Beilage Salat, Brot oder Kartoffeln.

 


copyright ©2012 LRG Group